Kinderbetreuung

Kinderbetreuung in der Rehabilitationsklinik "Garder See"
Kinderbetreuung in der Rehabilitationsklinik "Garder See"
Kinderbetreuung in der Rehabilitationsklinik "Garder See"

Sehr geehrte Patienten,
wir heißen Sie mit Ihrem Kind/mit Ihren Kindern in unserer Rehabilitationsklinik herzlich willkommen!

Das Angebot, Kinder mitbringen zu können, ermöglicht insbesondere Eltern die Durchführung einer medizinischen Rehabilitationsmaßnahme, die sonst eine ausreichende Betreuung für ihre Kinder in der Zeit der Rehabilitation nicht absichern können.

Unsere Klinik ist ursprünglich nicht für Kinder eingerichtet worden, d.h. wir sind keine Mutter-Kind-Klinik, sondern eine Fachklinik für onkologische, pulmologische, gastro-enterologische, orthopädische und psychosomatische Behandlung von Erwachsenen. Es ist daher gut zu wissen, dass Kinder und Erwachsene auf einander Rücksicht nehmen müssen. Einzelne Spiele können in der Kita ausgeliehen werden, die mit auf das Zimmer genommen werden können.  Aber auch eine kleine Spielecke befindet sich im Haus.

Die Kindereinrichtung besteht aus zwei Gruppenräumen mit Bad und Teeküche. Zwei bis drei Mitarbeiterinnen betreuen dort bis zu 20 Kinder zwischen 1 und 7 Jahren in altersgemischten Gruppen. Die Aussenanlage verfügt über eine Terrasse, einen großen Sandkasten und div. Spielgeräte. Darüber hinaus ist für Außenaktivitäten die Nutzung eines Spielplatzes und des gesamten Klinikgeländes möglich.

Die Betreuungszeiten sind so eingerichtet, das den Eltern die Teilnahme an den Therapien möglich ist. Das Mittagessen nehmen die Kinder von Montag-Freitag in der Kindereinrichtung , und Samstag im Speisesaal ein.

Die Betreuung in Schule und Hort findet in der Regionalen Schule Krakow am See mit Grundschule statt.